Die 8. Woche

Eine ereignisreiche Woche mit vielen Besuchern liegt hinter uns. Zuerst bekamen wir Besuch von Zito von Wilhelmsthal und seiner Familie. Zito lag viel daran, seine Welpen kennenzulernen, brachte sich dann aber schnell auf der Liege in Sicherheit.
Als nächster besuchte uns der große Halbbruder, Apache Guinness vom Ruppiner Land, mit seiner Familie, der sich wirklich prächtig entwickelt hat.
Heute war dann Wurfabnahme durch unsere Zuchtwartin, Frau Meyer, die von ihrem Mann tatkräftig unterstützt wurde. Unsere Zuchtstätte, unsere Dunja und ihre Welpen erhielten von ihr ein Vorzüglich.
Zu guter Letzt absolvierten dann einige Welpen ihre erste Autofahrt.
Bilder von der Woche gibt es hier.