Der D-Wurf ist gelandet

Gestern, am 61. Tag der Trächtigkeit ging es los. Zwei Nächte vorher habe ich schon bei Adina im Zimmer geschlafen, weil sie so unruhig war. Nun purzelte ein Welpe nach dem anderen. Den Anfang machte, um 17:30 Uhr, ein Rüde, aber dann kamen erst mal  Mädchen. Um 23 Uhr dann Rüde Nr. 3. Zum Schluss noch ein Mädchen, das Mädchen Nr. 8. Zwei Rüden und eine Hündin sind braun gefleckt wie die Oma.

Adina ist die perfekte Mutter. Es macht Spass mit anzusehen, wie sie ihre große Welpenschar umsorgt. Alle sind ruhig und zufrieden.

Nur Oma Dunja versteht nicht, warum sie nicht zu den Welpen darf. Sie möchte doch so gerne welche adoptiern. Da dieses Adoptieren von Adina als Klauen aufgefasst werden würde, muss Dunja erst mal auf Abstand bleiben.

Für einige Mädchen aus diesem Wurf und einen braunen Rüden, suche ich noch nette, aktive Leute.